Rebecca C. Schnyder

AUTORIN

Aktuell:


Theaterprojekt "Am Zug"
ein Projekt von walktanztheater


Ein performatives Theaterprojekt über drei Länder hinweg, das das gemeinsame und trennende Alltagsleben in der Grenzregion thematisiert. Wieviel Grenze braucht die Nation, um dem Ostschweizer ein Heimatgefühl zu vermitteln, der Liechtensteinerin das Ausgehen in Feldkirch zu versüssen oder den BewohnerInnen von Feldkirch staunend zu zeigen, wer da alles neuerdings als ArbeitsmigrantInnen an der Grenze strandet? 

Ein Sonderzug wird gemietet, er fährt die Bahnstrecke über die drei Länder in langsamem Tempo ab,im Zug wird performt, an den Bahnhöfen Feldkirch/Nendeln/Buchs ebenfalls. Die Schauspieler Romeo Meyer aus Zürich, Martina Dähne aus Wien, Helga Pedross aus Italien, Andreas Schwankl aus München und die Artistin Tamara Kaufmann aus Liechtenstein erzählen drei Reisegeschichten von drei AutorInnen aus A (Max Lang), FL (Stefan Sprenger), CH (Rebecca C. Schnyder)  für drei Waggons.

Premiere: 18. Oktober
Weitere Vorstellungen: 19./20./23./24./25. Oktober




"Alles ist besser in der Nacht" 
- der Debütroman von Rebecca C. Schnyder 

"Präzis formuliert der Roman die inneren Widersprüche einer jungen Frau, die sich selbst blockiert. Eine literarische Fallstudie, in eine authentische Sprache gegossen, die packt."

-Peter Burri, Basler Zeitung

http://doerlemann.com/index.php?k=2&tb=titel&stb=0&sk=5


Rezensionen:

St. Galler Tagblatt: http://www.tagblatt.ch/nachrichten/kultur/ostschweiz_kultur/Kuess-mich-aber-stoer-mich-nicht;art482582,4525760

NZZ Buch am Sonntag: http://static.nzz.ch/files/0/9/7/BamS_20160228_1.18701097.pdf

Mona Lisa Blog: http://www.monalisablog.de/item/2016/02/rebecca-c-schnyder-alles-ist-besser-in-der-nacht/

Literaturblatt: http://literaturblatt.ch/rebecca-c-schnyder-alles-ist-besser-in-der-nacht-roman-dorlemann-verlag/

Weltwoche.ch: http://www.weltwoche.ch/ausgaben/2016-9/artikel/luthers-daemonisierung-die-weltwoche-ausgabe-92016.html

Frankfurter Rundschau: http://www.fr-online.de/literatur/rebecca-c--schnyder--alles-ist-besser-in-der-nacht---kuess-mich--aber-stoer-mich-nicht-,1472266,34239604.html

Viceversa Literatur: http://viceversaliteratur.ch/review/14033

 

 Texte:

 Wechselnde Texte von Rebecca C. Schnyder. Zur Zeit:

"Wie Schwimmen"